Immobilienangebote Immobilienbewerter Seidler Referenzen

Exklusiv, mondän, ästhetisch.

79418 Schliengen, Haus zur Miete

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das 2008 erbaute Haus grenzt an ein Büro- und Produktionsgebäude an. Im Schliengener Gewerbegebiet befinden sich zahlreiche Häuser, die sowohl zu gewerblichen Zwecken als auch zu Wohnzwecken genutzt werden.

In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten für Dinge des täglichen Bedarfs (3 Supermärkte). Eine Bushaltestelle ist vor der Haustüre vorhanden, der Bahnhof 5-10 Gehminuten entfernt.

Das Haus selbst wurde ursprünglich zur Eigennutzung gebaut und mit jeglichem Luxus ausgestattet. Es wurden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet. Insgesamt stehen ca. 400 m² Wohn- und Nutzfläche, eine große Terrasse im unteren Bereich, Gartenfläche (ca. 750 m²), Spielturm im Garten sowie zwei weitere Terrassen im Obergeschoss zur Verfügung.

Das Erdgeschoss teilt sich wie folgt auf: Wohnzimmer, Kaminzimmer mit Glasboden zum darunter liegenden Weinkeller, großzügige Küche mit hochwertiger Ausstattung, Gäste-WC und Technikraum. Besonders hervorzuheben ist die erstklassige Ausstattung der Küche:

- Granit-Arbeitsplatte
- Holztheke mit 5 Sitzplätzen
- Kaffeemaschine mit Festwasseranschluss (Miele)
- Druck-Dampfgarer mit Festwasseranschluss (Miele)
- Mikrowelle (Miele)
- Backofen mit Pizzastein (Gaggenau)
- Herd mit 2 Gaskochfeldern und 2 Cerankochplatten (Miele)
- 2 große Kühlschränke (Liebherr)

Im Obergeschoss des Hauses befinden sich drei Schlafzimmer, das Ankleidezimmer, ein Kinder- oder Gästebad sowie die Badelandschaft mit Sauna (Klafs), großer Doppelbadewanne und Erlebnisdusche.

Im Untergeschoss des Hauses stehen ein großer Weinkeller, sowie ein Waschkeller zur Verfügung.

Des Weiteren gehören eine Doppelgarage, ein großzügiger Abstellraum mit Regalen und der ca. 174 m² große Innenhof zum Anwesen.

Das Haus verfügt über eine sehr moderne technische Ausstattung u.a. mit Crestron-Anlage, EIB-System und Außenkameras. Lautsprecher sind in fast allen Räumen vorhanden und in den Wänden bzw. Decken eingebaut. Die Rollläden sind programmierbar und schließen automatisch. Fernseher, Heizung, Licht, Rollläden und Musik sind über Touch-Bildschirme steuerbar.

Das Haus wird teilmöbliert vermietet. Diverse Einbaumöbel werden in der Küche, dem Badezimmer, dem Ankleidezimmer und dem Kaminzimmer mitvermietet.

Ausstattung

Das Wesentliche im Überblick:

- Fußbodenheizung in allen Räumen
- Parkettboden (Nussbaum) in allen Räumen
- Kinderzimmer sind mit Laminat ausgestattet (Nussbaumoptik)
- Erstklassige Einbauküche (Granitboden, passend zur Arbeitsplatte)
- Klimaanlage im Wohnzimmer sowie allen Schlafzimmern
- Crestron Anlage (Licht, Musik, Fernseher, Rolläden und Heizung sind über Bildschirme steuerbar)
- Türsprechanlage mit Kamera
- Fest installierte Fernseher in diversen Räumen
- Kamin mit zwei Fronten (eine Front zum Wohnzimmer, die zweite Front zum angrenzenden Kamin/Barzimmer)
- Fast alle Fenster sind bodentief
- Elektrische Rollläden
- Moderne Schienenvorhänge
- Markisen auf der Terrasse sowie großer Klappsonnenschirm
- Fast in allen Räumen sind Halogenstrahler (dimmbar) vorhanden
- Im Gäste-WC und Fluren sind Bewegungsmelder vorhanden
- Der Abstellraum ist mit Regalen und Gartenzubehör ausgestattet
- Bewässerungsanlage
- Rasenmäher-Roboter (Husqvarna)
- Dicht gewachsene Kirschlorbeerhecke um den gesamten Garten

Lage

Zur Gemeinde Schliengen gehören die Ortsteile Liel, Mauchen, Niedereggenen, Obereggenen und Schallsingen.

Die Gemeinde grenzt im Norden an Auggen, im Nordosten an den Ortsteil Feldberg der Stadt Müllheim, beide im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, im Osten an Malsburg-Marzell, im Süden an die Stadt Kandern und den Kurort Bad Bellingen im Landkreis Lörrach sowie im Westen an den Ortsteil Steinenstadt der Stadt Neuenburg am Rhein, wieder im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Mit der Hebelschule gibt es in Schliengen eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule.

Durch die Rheintalbahn (Mannheim-Karlsruhe-Basel) ist Schliengen an das überregionale Schienennetz angeschlossen. Nächstgelegene Fernverkehrsbahnhöfe sind Freiburg im Breisgau und Basel. Durch die Bundesstraße B 3 (Buxtehude-Weil am Rhein) besteht auch eine Verbindung zum überregionalen Straßennetz. Anreise mit dem Flugzeug Euro-Airport Basel/Mulhouse/Freiburg (25 km)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®