Immobilienangebote Immobilienbewerter Seidler Referenzen

Dürfen wir Ihre Vorstellungen übertreffen?

79098 Freiburg, Einzelhandel zur Miete

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Verwikrlichen Sie Ihre Ideen in zentraler Lage der Freiburger Altstadt.

Die zu vermietende Ladenfläche befindet sich in unmittelbarer Nähe des Freiburger Münsters, in belebter Straße.

Im attraktiv geschnittenen Ladengeschäft befindet sich aktuell ein Fliesenboden. Die Ladenfläche verfügt über ca. 60 m² Verkaufsfläche, sowie ca. 20 m² Nebenräume (Büro, Lager, etc.).

Das Geschäft befindet sich in einem gepflegten Zustand. Die Flächen können kurzfristig oder nach Vereinbarung bezogen werden.

Der Mietpreis versteht sich zuzüglich der Nebenkosten und der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sonstige Informationen

Vielleicht auch von Interesse?
Aktuell verkaufen wir zwei PKW-Stellplätze (Duplex) in der Schloßberggarage für 12.000 €.

Lage

Die Altstadt bildet das Stadt- und Geschäftszentrum von Freiburg im Breisgau und ist der Kern der ursprünglichen Stadt. Nachbarbezirke sind der Stühlinger im Westen, Neuburg im Norden, die Oberau im Osten und jenseits der Dreisam die Wiehre im Süden. Dominiert wird die Altstadt vom Freiburger Münster. Auch die meisten anderen baulichen Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich hier, so auch fast alle Freiburger Bächle.

Die Altstadt ist das Zentrum des Freiburger Kulturlebens; so befinden sich hier das Stadttheater, die meisten Museen und Kinos und auch die Hauptstelle der Stadtbibliothek sowie am Hauptbahnhof das Planetarium.

In der Altstadt liegt auch das Zentrum der Universität mit den geistes- und sozialwissenschaftlichen Fakultäten sowie der Universitätsbibliothek.
Der Bezirk Altstadt-Mitte ist seit Mitte der 1970er Jahre weitgehend Fußgängerzone, während der Bezirk Altstadt-Ring für den motorisierten Verkehr weitgehend offen ist. Die Grenzen der bebauten Altstadt bilden mehrspurige Straßen als Hauptverkehrsadern des Individualverkehrs. Die Parkmöglichkeiten sind auf mehrere Parkhäuser an den Hauptverkehrsachsen konzentriert, während in den übrigen Straßen Anwohnerparkplätze überwiegen.
Auf den beiden Hauptachsen der Altstadt, der Kaiser-Joseph-Straße bzw. der Bertoldstraße und der Salzstraße verkehrt heute die Straßenbahn. Der Schnittpunkt der Linien am Bertoldsbrunnen ist als die Stadtmitte neben dem Hauptbahnhof am Rande der Altstadt an der Grenze zum Stadtteil Stühlinger der wichtigste Knotenpunkt des öffentlichen Personennahverkehrs in Freiburg.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®